Rees

Schminke und Co. – Typisch Mädchen

Für viele junge Mädchen ist ein wesentliches Lebensziel Schönheit. Was man über jedes Mädchen sagen kann, ist, dass sie eitel, eifersüchtig, schuhverrückt, zickig, jungs – , shopping – und schminksüchtig sind. Das Wort ‘Eifersucht‘ charakterisiert jedes Mädchen. Die einen werden allein schon eifersüchtig, wenn ihr Schwarm mit anderen Mädchen plaudert, die anderen, wenn er auf die beste Freundin steht. Jedoch gibt es eine Frage, die sich wahrscheinlich jedes Mädchen stellt: Bin ich die einzige, die sich nicht hübsch findet?

Das Messie-Syndrom – Chaos überall

Das Wort Messie-Syndrom kommt von dem englischen Wort mess (dt. Unordnung), die korrekte Bezeichnung lautet „Compulsive Harding“. Es bezeichnet schwerwiegende Defizite in der Fähigkeit, die eigene Wohnung ordentlich zu halten und die Alltagsaufgaben zu organisieren. Die Menschen haben eine psychische Störung. Manchmal nennt man es nur Chaotik und Unordentlichkeit mit irrationaler Sammelneigung, es kann aber auch bis zu der Form eines Vermüllungssyndroms kommen.