„Texthelden“ stärkt Medienkompetenz

Bei dem Leseförderungsprojekt „Texthelden“ bekommen Grundschüler vier Wochen lang und weiterführende Schulen sechs Wochen lang die Zeitung kostenlos in den Unterricht geliefert. In dieser Zeit lernen sie, eine Tageszeitung print und digital zu lesen. Lehrer erhalten kostenfrei Material zur Gestaltung von Unterrichtseinheiten.


Nachfolgend gibt’s aktuelle Texte von Schülern.
Mehr Artikel aus Eurer Stadt findet Ihr unter „Stadt auswählen“ in der Navigation.

Rettet unsere Umwelt: Interview mit Leiter der NABU-Gruppe Willich

Jack Sandrock, Leiter der NABU-Gruppe Willich, engagiert sich seit 18 Jahren im Naturschutzbund. Im Interview berichtet er über die Natur in Willich und gibt Tipps, wie man die heimische Umwelt bewusst schützen kann. Von Neil Simon und Leon Semken, Klasse 8c, St- Bernhard-Gymnasium Willich-Schiefbahn In Willich, einer kleinen Gemeinde westlich von Düsseldorf, gibt es ein sehr … Rettet unsere Umwelt: Interview mit Leiter der NABU-Gruppe Willich weiterlesen

Wie weit sind Deutschlands Schulen mit der Digitalisierung?

Digitalisierung ist Teil unseres Lebens geworden. Selbst in Schulen wird immer mehr mit Computer und Handy anstatt mit Stift und Papier gearbeitet. Doch wie sieht es in Deutschland aus? Wie weit ist Deutschland beim Thema „Digitalisierung in der Schule“? Von Erva Turan, Klasse 8c, Hugo-Junkers-Gymnasium Mönchengladbach Die digitale Grundausstattung der Schulen in Deutschland zeigt, dass 99 … Wie weit sind Deutschlands Schulen mit der Digitalisierung? weiterlesen

Über die Geschichte des RasenBallsport Leipzig e.V.

Zwei Jahre ist es her, dass der RB Leipzig den Weg in die erste Liga geschafft hat. Und dieser Weg war scheinbar einfach. Denn als der im Jahr 2009 gegründete Klub die dritte Liga erreichte, stieg er schon innerhalb eines Jahres in die zweite Bundesliga auf und verweilte dort auch nicht lange. Von Franziskus Nietiet und … Über die Geschichte des RasenBallsport Leipzig e.V. weiterlesen

NFL und Superbowl: auch für viele Deutsche von Interesse

Die National Football League ist eine US-amerikanische Profiliga im American Football. Sie wurde 1920 gegründet und mittlerweile bestehen 32 Mannschaften. Auch in Deutschland wird American Football immer populärer. Von Elias Andree und Niklas Wagner, Klasse 8a, Theodor-Fliedner-Gymnasium Düsseldorf Die Saison beginnt nach einer mehrwöchigen Pre-Season, in der nur Testspiele bestritten werden. Danach kommt eine Regular … NFL und Superbowl: auch für viele Deutsche von Interesse weiterlesen

Neue Technologien für Gamer auf der CES 2018 in La Vegas

Auf der CES 2018, der Consumer Electronics Show, eine der größten Technikmessen, sin im Januar dieses Jahres in Las Vegas viele neue Technologien von verschiedenen Firmen vorgestellt worden. Von Laurenz Noffke, Klasse 8a, Theodor-Fliedner-Gymnasium Düsseldorf LG zum Beispiel hat einen Fernseher vorgestellt, der, wenn er nicht benutzt wird, einfach zusammengerollt werden kann. Samsung stellte eine … Neue Technologien für Gamer auf der CES 2018 in La Vegas weiterlesen

Bildungsreform: Ab August 2019 wieder G9 in Nordrhein-Westfalen

Die Entscheidung ist schon gefallen: Ab dem ersten August 2019 soll es in Nordrhein-Westfalen an Gymnasien wieder G9 geben. Davon betroffen sind die jetzigen Dritt- und Viertklässler. Von Emma Fütterer und Laetitia Pohl, Klasse 8a, Theodor-Fliedner-Gymnasium Düsseldorf Die Entscheidung wurde am 15. November des letzten Jahres von der nordrhein-westfälischen Ministerin für Schule und Bildung, Yvonne … Bildungsreform: Ab August 2019 wieder G9 in Nordrhein-Westfalen weiterlesen

Der Moerser Waldsee als Treffpunkt für Zwei- und Vierbeiner

Der Moerser Waldsee befindet sich an der Grenze zwischen Moers und Duisburg und ist ein beliebtes Ziel für Jugendliche, Spaziergänger und Hundebesitzer. Von Jill Kretschmann, Klasse 8b, Gymnasium Rheinkamp Europaschule Moers Es gibt dort schöne Sandstrände und Wiesen, an denen man bei gutem Wetter relaxen kann. Hunde freuen sich im Sommer über die Abkühlung im … Der Moerser Waldsee als Treffpunkt für Zwei- und Vierbeiner weiterlesen

Nichts als den Namen tanzen? Interview in einer Waldorfschule

Alle denken, Waldorfschüler würden im Unterricht nur ihren Namen tanzen. Doch was machen sie wirklich? Ich hab eine fünfte Klasse der Waldorfschule Dinslaken befragt, was sie von der Waldorfschule halten. Von Vanessa Hein, Klasse 8b, Gymnasium Rheinkamp Europaschule Moers Wie sind eure Klassen aufgebaut? Es gibt nur eine Klasse aus jeder Stufe, aber jede Klasse … Nichts als den Namen tanzen? Interview in einer Waldorfschule weiterlesen

So würde die Rheinische Post für Jugendliche attraktiver werden

Es gibt eine Sache, die in der Rheinischen Post komplett fehlt: eine Auswahl an Seiten für Jugendliche. Die ganze Rheinische Post besteht aus Seiten und Themen, die Erwachsene ansprechen, mit Ausnahme von einer Kinderseite, der sogenannten „Kruschelseite“. Von Denise Schmelter, Klasse 8a, St.-Ursula-Gymnasium Düsseldorf Würde es solche Seiten geben, auf denen Themen behandelt werden, die … So würde die Rheinische Post für Jugendliche attraktiver werden weiterlesen

Wunsch an die RP: Wir Jugendlichen wollen Zeitung machen!

Um das Interesse von jugendlichen Lesern für die Zeitung zu wecken, veranstaltet die Rheinische Post ein Projekt, bei dem Jugendliche eigene Artikel verfassen und diese an die Redaktion der Zeitung schicken können. Eine Idee mit Potenzial Von Greta Ebel, Klasse 8a, St.-Ursula-Gymnasium Düsseldorf Die Redakteure lesen die Artikel der Achtklässler und eventuell wird ein besonders … Wunsch an die RP: Wir Jugendlichen wollen Zeitung machen! weiterlesen